Logo Eine Welt Projekt Hopsten
 

Das Ziel vor Augen: Begegnung und Dialog

Wir setzen uns für den offenen Dialog und grenzfreien Begegnungen ein. Für eine weltweite Bildung in sozialen Projekten.

 

Kontakt     Mehr Erfahren

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktionen


Die Kronkorken werden recycelt und  wieder zu neuen Produkten verarbeitet. Mit dem vollständigen Erlös unterstützen wir Pater Heinz Kulüke aus Spelle. Er ermöglicht den "Müllhaldenkindern" auf den Philippinen den Schulbesuch (ca. 70 € pro Jahr je Schüler). Nur durch Bildung haben sie die Möglichkeit, dem Leben auf der Müllkippe zu entkommen.

Aus den Nähartikeln fertigen unsere ehrenamtlichen Näherinnen Kinder- und Puppenkleidung, Schürzen, Kissen und vieles mehr. Diese werden in unserem Eine Welt Shop angeboten.

Die Kerzen und Wachsreste werden eingeschmolzen und für Weihnachtsdeko verwendet. Nicht benötigte Kerzen geben wir an die Ledder Werkstätten weiter, die sie für die Anzünder K-Lumet und Lukeo verwenden.

Die Brillen werden an die Aktion „Brillen Weltweit“ weitergeleitet. Sie werden von Optikern geprüft und von Bedürftigen weltweit  weiter genutzt. Darüber hinaus gesammelte Artikel werden an soziale bzw. gemeinnützige Projekte weitergegeben.

 

Herzlichen Dank für Ihre Spende !


Sammelartikel abzugeben während der Öffnungszeiten im Eine Welt Begegnungszentrum im Bürger Haus Veerkamp, Marktstraße 1 , 48496 Hopsten
Kindergartenkinder_bringen_Kronkorken

Wann und Wo?

Im Bürgerhaus Veerkamp

Marktstraße 1, 48496 Hopsten

 

E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Das Eine Welt Projektzentrum im Bürgerhaus Veerkamp hat ab sofort wieder geöffnet.

 

Dienstag und Donnerstag

von 15 bis 18 Uhr

Samstag von 10 bis 12 Uhr sowie Sonntag von 9 bis 12 Uhr

 

Selbstverständlich darf der Shop nur unter den zur Zeit geltenden Corona-Regeln betreten werden.

 

Interessierte dürfen sich gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten melden.